Facebook: Verborgene Seiten-Kommentare wieder einblenden

24. September 2017, Tim Ehling
Facebook: Verborgene Seiten-Kommentare wieder einblenden

Im Community Management/Social Customer Service kann es schon mal im Eifer des Gefechts dazu kommen, das man einen Kommentar verbirgt und das später revidieren möchte.

Doch wie macht man das Verbergen eines Kommentars rückgängig?

Einfach ist es nicht, vor allem dann wenn Bugs seitens Facebook es einem schwer macht.

Ich zeige dir zwei Möglichkeiten wie das geht.

Über die Seitenchronik

Du gehst auf der Chronikseite direkt zum Post, wo du den Kommentar verborgen hast.
Solltest du die Ansicht der Kommentare auf „Top-kommentare“ gefiltert haben, stelle auf „Chronologisch“ oder „Top-Kommentare(ungefiltert)“ um.
Dann scrollst du durch die Kommentare bist du entweder diese 3 Punkte findest und klickst drauf
Facebook: Verborgene Kommentare wieder einblenden oder hast direkt schon diese Ansicht:

Facebook: Verborgene Kommentare wieder einblenden

Da einfach nur auf „Erneut anzeigen“ klicken und schon ist der Kommentar wieder für alle sichtbar.

Das Problem an der Geschichte, ich habe häufiger das Phänomen gehabt, das der verborgene Kommentar nicht anzeigt wurde. Egal ob eine kleine oder große Seite, im Business Manager oder klassische Ansicht. Da hat immer nur der Weg über das neue Postfach geholfen.

Über das neue Postfach

Im neuen Postfach bekommt ihr neben den Direktnachrichten auch die ganzen Reactions und sofern verknüpft Instagramkommentare angezeigt.

Dort dann einfach auf die Suchlupe klicken und den Namen des Kommentators eingeben.

Facebook: Verborgene Kommentare wieder einblenden - Postfachsuche

Facebook: Verborgene Kommentare wieder einblenden - Postfachsuche Name

Auf den Namen geklickt, bekommt man alles angezeigt, was mit der Person zusammenhängt. Du klickst dann auf den entsprechenden Post, wo der Kommentar war.

Facebook: Verborgene Kommentare wieder einblenden - Postfachergebnisse

Als Resultat bekommt dann den Post zu sehen mit der gleichen Ansicht, wie in der Seitenchronik und kann den Kommentar wieder einblenden.

Facebook: Verborgene Kommentare wieder einblenden

 

Erst verbergen, dann löschen!

Im Community Management/Social Customer Service sollte man nur in der letzten Instanz Kommentare löschen. Denn diese sind unwiderruflich weg! Lieber erst einmal verbergen. Dann ein fehlerhaftes Löschen kann großen Schaden verursachen.

 

Hinweis: Der verborgene Kommentar der lieben Monika war nur zur beispielhaften Darstellung. Wer übrigens eine Social-Media-Managerin sucht, ich stelle gern die Verbindung her.

Gute Nacht!

Vielen Dank, das du meinen Artikel gelesen hast. Wenn er Dir gefallen hat, du Fragen hast, du etwas beitragen möchtest oder ihn mit anderen teilen willst, hast du nachfolgend die Möglichkeit dazu. Ich lebe natürlich von Feedback und freue mich über jede Interaktion von Dir.
Liebe Grüße
Dein Tim

Like die Facebookseite und folge mir auf Twitter

Zur Facebookseite 

Zum Twitteraccount 

Schreib deine Meinung dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



1 Das kannst Du jederzeit abbestellen. Hinweise zum Datenschutz

Diese Webseite nutzt Cookies für Statistiken, sowie Plugins sozialer Netzwerke. Durch klicken von dem Button "Akzeptieren" stimmst du der Verwendung zu. Datenschutzinformationsseite

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen